Einsatz Feuerwehr Kleinweiler / 05.06.22 / 15:27 Uhr

Stichwort: THL 1 – Bäume auf Straße
 
Fahrzeuge: LF 10 + MZF
 
Kameraden: 15
 
Das kurze und sehr heftige Unwetter heute Nachmittag mit Hagel, Regen und Sturm, rief auch unsere Wehr auf den Plan. Das Einsatzstichwort war Bäume auf der Bundesstraße 12 in der Klausenmühle. Somit rüsteten sich schon auf Anfahrt einige Kameraden mit Schnittschutzhose und Helm mit Schutzvisier aus. Am Einsatzort angekommen wurden 2 Bäume fachgerecht zerlegt und die Straße geräumt. Mit im Einsatz waren unsere Kameraden aus Sibratshofen -Teamwork-💪🏼Auf der Rückfahrt zum FW Haus wurde unser LF 10 nach Unterwengen gerufen um auch dort einen Baum + Äste zu beseitigen, die Besatzung des MZF wurde parallel auf die Alttrauchburg gerufen. Auch hier versperrten große Äste und ein Baum den einzigen Fahrweg zur Gaststätte der Burg. Die Besucher der Burg fanden darin Schutz. Nach ca 15 min war auch diese Fahrbahn wieder frei.
Der Einsatz wurde nach ca 1,5 Std beendet. Im FW Haus wurde dann noch alles wieder einsatzbereit gemacht.
Im gesamten Gemeindegebiet und in vielen Allgäuer Landkreise waren und sind viele Feuerwehren und Bergretter aktuell im Einsatz🚒
 
weitere Kräfte: FFW Sibratshofen, Afüst im gesamten Landkreis
 
Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr 🚒.
Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.
%d Bloggern gefällt das: